• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

schulheft 3/10 - 139 Uniland ist abgebrannt Zur Kontroverse um Bildung und Ausbildung an Universitäten

"Bildung statt Ausbildung nach wirtschaftlicher Verwertbarkeit" lautete die Spitzenforderung der bis heute nicht ganz abgeebbten Student/innenproteste des letzten Jahres. Im vorliegenden schulheft werden die Hintergründe und Ursachen dieser Proteste ausgeleuchtet sowie hinterfragt, ob mit der Forderung nach Bildung tatsächlich eine Alternative zur ökonomischen Verzweckung allen organisierten Lernens aufgestellt wird.

Erstellen Sie einen Link zu diesem Titel!
Wenn Sie auf Ihrer Website einen Link zu diesem Titel erstellen möchten, verwenden Sie bitte ausschließlich folgende Adresse: http://www.studienverlag.at/page.cfm?vpath=buecher/buchdetail&titnr=4917

Leseprobe

 Lesen Sie hier einen Ausschnitt aus Horst Schreibers "1938 - Der Anschluss in den Bezirken Tirols". …weiterlesen

ISBN: 978-3-7065-4917-2

Umfang: 132 Seiten

Reihe: schulheft
Zeige alle Titel zu dieser Reihe


Band: 3/10

lieferbar

Preis:
EUR 14,00 / CHF 20,90

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu