• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

schulheft 4/06 - 124 MenschenHaltung Biologismus - Sozialrassismus

Pseudowissenschaftlich propagierte Ideologien der Ungleichheit – Biologismen und Rassismen – hatten nicht nur im 19. und 20. Jahrhundert schreckliche Auswirkungen. Auch in der Gegenwart begleiten Selektions- und Leistungswahn neoliberal kapitalistische Vorstellungen in den Bereichen der Bildung und untermauern Sozialabbau und imperialistische Machtansprüche. Das vorliegende schulheft geht diesen Kontinuitäten
nach und will dazu ermutigen, diesen Strömungen entgegenzuwirken und sich für emanzipatorisch motivierte Gesellschaftskonzepte zu engagieren.

Erstellen Sie einen Link zu diesem Titel!
Wenn Sie auf Ihrer Website einen Link zu diesem Titel erstellen möchten, verwenden Sie bitte ausschließlich folgende Adresse: http://www.studienverlag.at/page.cfm?vpath=buecher/buchdetail&titnr=4314

Leseprobe

 Lesen Sie hier einen Ausschnitt aus Horst Schreibers "1938 - Der Anschluss in den Bezirken Tirols". …weiterlesen

ISBN: 978-3-7065-4314-9

Umfang: 112 Seiten

Reihe: schulheft
Zeige alle Titel zu dieser Reihe


Band: 4/06

lieferbar

Preis:
EUR 14,00 / CHF 20,90

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu