• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

Anna Schober (Hrsg.) Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften 3/04 Ästhetik des Politischen

Ob wir es mit Demonstrationen, Hausbesetzungen, öffentlichen Reden, Fernsehauftritten, Straßen-Performances, Versammlungen oder mit Filmen und Zeitungsreportagen zu tun haben - stets erscheinen politische Äußerungen in inszenierter Form. Die Analyse diverser Erscheinungsformen einer solchen Ästhetik des Politischen steht im Zentrum dieses Heftes. Der politische Raum wird von den Autorinnen und Autoren als ein "Erscheinungsraum" begriffen, in dem stets unterschiedliche Stimmen und Perspektiven in Auseinandersetzung stehen. Erscheinen meint hier also auch, filmisch erscheinen, bestimmte Kleiderstile kreieren, parodistisch argumentieren, demonstrieren, gewisse Orte 'quer-lesen', im Internet präsent sein etc.
Die Aufsätze stellen sich einer immer noch recht weit verbreiteten Sicht entgegen, die eine 'Ästhetisierung des Politischen' als ein vermeidbares Übel darstellt und von einer 'Politisierung der Kunst' abgrenzt. Nicht, ob das Politische in ästhetischer Form auftritt oder nicht, steht in ihnen zur Debatte, sondern in welchen Inszenierungsformen politische Äußerungen von ganz spezifischen Akteurinnen und Akteuren in eine noch weiter zu skizzierende Auseinandersetzung entlassen werden, in der immer schon diverse, auch ästhetisch differente Positionen um Anerkennung ringen. Weiters wird gefragt, in welchem Verhältnis das solcherart inszenierte Politische zum Feld der Kunst steht.



Aus dem Inhalt:


Beiträge:
Gustavo Castagnola: The Fashion of Politics. Argentina from the 1940s to the 2000s
Anna Schober: Bilderhuldigung, Parodie und Bilderzerstörung in Serbien in den 1990er Jahren
Juan A. Suárez: Objects, Speed, and the Film within the Film: Vachel Lindsay and Classical Cinema as an Alternative Public Sphere
Linda M.G. Zerilli: Aesthetic Judgment and the Public Sphere in the Thought of Hannah Arendt
Oliver Marchart: Representing Power. Public Space, the Artist, and the Body of the Leader
Kari Palonen: Parliamentarism: A Politics of Temporal and Rhetorical Distances


Briefwechsel:
Jean-Luc Nancy / Anna Schober: Signifikante Ereignisse der Wahrnehmung und das Entstehen von Gemeinschaften und Geschichten


Forum:
Christine Lemke : Poison
Dragoljub Raša Todosijevic: "No, madam ..."
Sven Lütticken: Art as a Second-Degree Medium: On Sites, Nonsites and Appropriations
Jasmina Cubrilo: On Reality Checking - a Retrospective Report from Belgrade
Ivan Colovic: Der spirituelle Raum im Internet
C. Angelmaier: Botschaften und Zeichen aus der MA-null-Fotosammlung zum Öffentlichen Raum (ab 1995)
Peter Mörtenböck / Helge Mooshammer: Inventing S-E-X

Erstellen Sie einen Link zu diesem Titel!
Wenn Sie auf Ihrer Website einen Link zu diesem Titel erstellen möchten, verwenden Sie bitte ausschließlich folgende Adresse: http://www.studienverlag.at/page.cfm?vpath=buecher/buchdetail&titnr=1980

ISBN: 978-3-7065-1980-9

Umfang: 180 Seiten

Reihe: Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften
Zeige alle Titel zu dieser Reihe


Band: 3/04

kein Nachdruck

Preis:
EUR 26,00 / CHF 36,90

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu